Unsere Sorge war nicht, dass die 3Di-Segel reißen würden. Vielmehr war es unser Plan, das Profil der Segel im Verlauf der Regatta so gut wie möglich zu schonen, keine brutalen Wechsel zu fahren, sondern die mechanische Belastung so gering wie möglich zu halten. Das Rennen war dann aber so eng, dass wir bei den Manövern einfach keine Abstriche machen konnten. Umso mehr ein gutes Gefühl, wenn man weiß, dass die Segel das aushalten.

Charles Caudrelier  |  Volvo Ocean Race 2017-18 Winner

Alle unsere Segel sind 3Di von North Sails. Ich arbeite seit über 10 Jahren mit North Sails zusammen. Performance stand und steht im Fokus und das Team von North Sails war stets ein zuverlässiger Partner, wenn es darum geht, das Boot ein bisschen schneller zu machen.

François Gabart | Macif Ultima

Schon mein Vater vertraute auf North Sails. Das muss so um 1977 gewesen sein. Heute bin ich selbst Kunde und muss sagen: Kein Wunder, dass ihr weiterhin so gut im Geschäft seid. Mein neues Segel übertrifft meine Erwartungen und der ganze Kaufprozess war sehr angenehm, klasse!

Alan H. Rudolph  |  Catalina 30

Latest Stories

Der Optimist ist und bleibt die größte Jüngstenklasse weltweit. Generationen von Kindern und Jugendlichen haben im Opti erst das Segeln und später das Regattasegeln kennen und lieben gelernt. Trotz seines… Read More

Die Nordseewoche zu Pfingsten ist fester Bestandteil des deutschen Seesegelns. Mit ihrem hundertjährigen Jubiläum verspricht die Nordseewoche in diesem Jahr ein echtes Highlight zu werden. Ein besonderer Fokus liegt nach… Read More

„Maior schneit’s“ lautet eine liebevolle Anspielung auf das oftmals eisige Wetter zum Saisonauftakt der ORC-Szene vor Kiel-Schilksee. Und so stand das Regattatraining „Go4Speed“ in doppelter Hinsicht in bester Tradition zu… Read More

  • #GoBeyond