North Sails

NORTH SAILS INNOVATION

3Di TECHNOLOGIE

Entwickelt für Geschwindigkeit. Gebaut um zu halten.

NICHT ALLE SEGEL SIND GLEICH

North Sails ist ein Technologieunternehmen, das an der Spitze der Innovation in seinem Bereich steht. North Sails stellt die weltbesten Segel her, die nicht nur in puncto Leistung die Branche dominieren, sondern auch in puncto Zuverlässigkeit und Langlebigkeit die Konkurrenz überflügeln. Unsere Innovationskraft kommt dabei allen Seglern zu Gute.

Für unser Team ist 3Di viel mehr als nur eine Produktpalette. Es ist ein umfangreiches Arsenal an Materialien, jedes mit einzigartigen technischen Eigenschaften, gepaart mit einem fortschrittlichen Fertigungssystem, das die Flexibilität bietet, Segel an die spezifischen Anforderungen eines jeden Seglers und jeder Art von Segeln anzupassen.

DER MEHRWERT VON 3Di-TECHNOLOGIE

North Sails
North Sails
North Sails

Die Popularisierung von 3Di bedeutet, dass die Technologie, die ursprünglich entwickelt wurde, um die Grenzen der Leistung im America's Cup zu erweitern, nun auf Familien-Yachten weltweit zu finden ist. Dank 3Di bietet North Sails eine Lösung sowohl für Regatta- als auch für Fahrtensegler (aller Formen und Größen), die jeder anderen Segelherstellungstechnologie weit überlegen ist.

WAS IST NORTH 3Di?

DER UNTERSCHIED LIEGT IN DER HERSTELLUNG

North 3Di ist eine Revolution in der Segelherstellung, weil es Segel produziert, die sowohl leistungsstark als auch zuverlässig sind. Mit 3Di-Technologie geht Performance nicht mehr zulasten der Langlebigkeit.

Eine in dreierlei Hinsicht bahnbrechende Technologie: Erstens die Verwendung von Filament-Tapes als Träger und Struktur zugleich. Zweitens ein Profil, das über einer 3D-Form in Originalgröße gesetzt wird. Drittens, und das ist der wichtigste Punkt: Der Wegfall von Mylar-Folie. 

DIE HERSTELLUNG MACHT DEN UNTERSCHIED

1. SPREAD FILAMENT TAPES

Gespreiztes Filament ist die reinste, dünnste und elementarste Form der Faser. Spreizfilamente sind gerade und flach und weisen keine geometrische Dehnung auf. Bei Foliensegeln mit Lastpfaden werden Bündel von verdrillten Garnen verwendet, die sich erst unter Belastung unterschiedlich schnell und in unterschiedlichem Maße aufrichten. 3Di hat eine weitaus höhere Faserdichte (Dehnungswiderstand) bei gleichem Segelgewicht als jeder andere Segeltyp.

North Sails

DIE HERSTELLUNG MACHT DEN UNTERSCHIED

2. 3D PROFILGEBUNG

Jedes 3Di-Segel, ob für eine Jolle, eine AC75, eine Superyacht oder einen Küstenkreuzer, wird auf einer 3D-Form gefertigt. Diese Form ist auf das individuelle Profil des jeweiligen Segels abgestimmt. Nach dem Aushärten sind die Form und die Haltbarkeit des Segels dauerhaft in einem starren Profil verankert. Dieser charakteristische 3Di-Fertigungsprozess macht die 2D-Nahtformung überflüssig und eliminiert auch das Risiko der Delamination. Beide Faktoren kommen der Leistung und der Lebensdauer des Segels erheblich zu Gute.

North Sails

DIE HERSTELLUNG MACHT DEN UNTERSCHIED

3. KEINE FOLIE, KEINE DELAMINATION

Unsere 3Di-Segel bestehen aus: 70 % Strukturmaterial, 30 % duroplastischem Harz und 0 % Mylar-Folie. Der Wegfall von Mylar bedeutet null Schrumpfung und null Zusatzgewicht und vermeidet eine schwache, rissanfällige Schicht als Trägerfolie. Bei 3Di gibt es keinen Füllstoff. Alle Materialien werden zur Unterstützung der Struktur verwendet. Gramm für Gramm ergibt 3Di bei gleichem Gewicht ein stärkeres und länger haltbares Segel. Wenn Ihnen also jemand sagt, dass er ein Segel leichter machen kann, und es ist nicht 3Di, dann ist das nur möglich, indem er Material aus der Struktur des Segels entfernt.

North Sails

EXPLORE 3Di

North Sails

JE MEHR SIE WISSEN

AM LEICHTESTEN, STÄRKSTEN, ZUVERLÄSSIGSTEN

Wie ist es möglich, dass North ein Segel herstellt, das sowohl leistungsstark als auch zuverlässig ist? Es sind nicht nur die Materialien, die das 3Di zu einem leistungsstarken und zuverlässigen Segel machen, sondern auch die Art und Weise, wie es hergestellt wird.

VIDEO ANSEHEN